Barbara Karger – Vita

geboren

im August 1964

in Großheubach, Lkr. Miltenbach, Familienstand: ledig

 

♦ Jahrgang 1964, nicht verheiratet, keine Kinder
♦ Diplom Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologin
♦ M. Sc. Gerontologie
♦ Gesundheitsmanagerin IHK
♦ Seit 1993 bin ich freiberuflich als arbeitspsychologische Dozentin, Trainerin, Beraterin und Coach tätig.
♦ Ich arbeite je nach Bedarf mit Kooperationspartnern aus dem Gesundheitsmanagement, des Qualitätsmanagements, der Teamentwicklung u.a. Expert/innen zusammen.
♦ Seit 2007 ist Waldbüttelbrunn bei Würzburg mein Lebens-und Arbeitsmittelpunkt.
♦ Den ausführlichen Lebenslauf können Sie HIER ALS PDF anschauen.

Kurzüberblick

ich lege bei meiner Arbeit großen Wert auf

| Kompetenz | Beratung und Kundenbetreuung mit Herz, Hirn und Humor | Ganzheitlichkeit | Transparenz | Fairness | Spaß am und Sinn im Tun | Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz und im Beratungsprozess | Weitblick | Wirtschaftlichkeit | Nachhaltigkeit |

  • 1980 – 1983 Berufsausbildung zur Druckformherstellerin
  • 1983 – 1986 Hochschulreife auf dem zweiten Bildungsweg und erwerbstätig im erlernten Beruf
  • 1986 – 1993 Studium zur Dipl. Arbeits-/ Betriebs- und Organisationspsychologin mit Forschungsarbeit zum Thema Führungskräftetraining
  • Seit 1993 Freiberufliche Trainerin, Beraterin, Referentin, Coach
  • 2003 – 2004 Personalentwicklung im öffentlichen Dienst
  • 2008 BdP-DPA-Fortbildung „Train the Trainer“
  • 2009 – 2011 Studium M.Sc. Gerontologie an der FAU-Erlangen-Nürnberg (Altern und Alter in Beruf und Gesellschaft; Demografische Entwicklung)
  • 2013 Weiterbildung zur Gesundheitsmanagerin IHK
  • 2013 Zusatzqualifizierung zum Systemischen Coach
  • 2014 – 2016 Ausbildung zum Clownpfleger und Clowncoach
  • 2016 - 2018: Weiterbildung zur TRUST - Resilienztrainerin DPA
  • 2017 - 2018 CAS ``Positive Psychologie`` an der Universität Zürich
  • [/trx_list_item]

ich arbeite

| verantwortungsbewusst ♦ vertraulich ♦ pragmatisch ♦ Handlungs- Ressourcen- und lösungsorientiert ♦ gelegentlich unkonventionell ♦ immer individuell ♦ persönlich ♦ wertschätzend ♦ engagiert ♦ ideenreich ♦ zuverlässig sowie ♦ von der Sache überzeugt |

langjähre Zusammenarbeit mit Kunden

Damit Sie sich ein Bild machen können, finden Sie hier eine Übersicht mit langjährigen Kunden von Barbara Karger – Psychologie im Unternehmen

12 Jahre „Job and Child – Vereinbarkeit von Familie und Beruf“

Haus der Pflege – Kitzinger Land in Sickershausen: Konzept- und Führungskräfte-Entwicklung seit 2001

Fachbereich Altenhilfe, Diakonisches Werk Würzburg e. V. : Führungskräfte-Entwicklung, Coaching, Qualitätssicherung, BGM, Krisenmanagement durchgängig seit 2002

Caritas Einrichtungen gGmbH: Führungskräfte- und Teamentwicklung nach Bedarf

Fachbereich Personal der Stadt Würzburg sowie einzelne Dienststellen bei Bedarf und Projektbezogen; z.B. Stadtbücherei (Kundenorientierung), Kulturspeicher (Teamentwicklung)

Seit 2005 Trainerin für den bbz/bfz Bamberg- Unternehmens-service, u.a. Betriebliches Gesundheitsmanagement

und spannende kurzfristige Projekte

2009 Konzeption: Führungskräfte und Personalentwicklung im öffentlichen Dienst

2011 bis 2014 Wissenschaftliche Beraterin im WIK-Bayern-Projekt (Weiterbildung und demografieorientierte Personalentwicklung in Bayerischen Kliniken)

2014 Sozialkonzeption > Sozialkonzept für die Suchtprävention

2014 – 2018: Basis-, Aufbau- und Nachschulung der „Zusätzlichen Betreuungskräfte nach Paragraph 87b Abs. 3 SGB XI“ bzw. § 43b SGB XI für die Casa Reha Unternehmensgruppe mit Sitz in Oberursel

 

Geboren: August 1964 in Großheubach,

Lkr. Miltenberg

Familienstand: unverheiratet

 

 

 

 

Staatliche Realschule Miltenberg (technischer Zweig)

mit dem Abschluss der Mittleren Reife

 

Verkürzte zweieinhalbjährige Ausbildung zur Druckform­her­stel­lerin bei der Firma Caruna-Druck, Kleinheubach, mit an­schliessender halb­jäh­riger Berufstätigkeit im erlernten Beruf

 

Berufsoberschule Würzburg (technisch/­ge­werb­lich), mit dem Ab­schluss der „Fachge­bundenen Hochschulreife“

Fremdsprachenkurs (Latinum), mit dem Ab­schluss der „All­gemei­nen Hochschul­reife“; parallel dazu Berufstätigkeit im er­lern­ten Beruf

 

Psychologiestudium an der Julius-Ma­ximi­lians-Uni­versität Würz­burg mit dem Schwerpunkt Arbeits-, Betriebs- und Or­ga­ni­sa­tions­psy­cholo­gie (a.b.o.); parallel dazu freiberufliche Dozentin und Trai­nerin

Diplomarbeit:

Trainings­be­dürf­nisse von Män­nern und Frauen in Füh­rungs­posi­tionen, eine explorati­ve, ver­glei­chen­de Unter­su­chung (Stipendium der Breuniger-Stiftung)

 

Barbara Karger – Psychologie im Unternehmen:

Freiberufliche Dozentin/ Trainerin und Beraterin für strategische Organisations-, Personal- und Führungskräfteentwicklung mit folgenden Schwerpunktaufgaben:

♦     Personal- und Qualifizierungs-Bedarfsermittlung,

♦     Personalakquise, Auswahl, Einarbeitung, Fortbildung, Team-, Personal- und Organisationsentwicklung unter strategischen, z.B. demographischen, gesundheitlichen oder lebensphasenorientierten Aspekten.

♦     Erstellen von Personalentwicklungs- und Qualifizierungskonzepten, Durchführung geeigneter Massnahmen sowie deren Evaluation.

♦     Durchführung von Altersstrukturanalysen, Belastungs- und Beanspruchungsanalysen, Mitarbeiter- und Kundenbefragungen.

♦     Qualifizierung, Beratung und Coaching der mittleren und oberen Führungsebenen zu Führungsaufgaben; u.a. Themen des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

♦     Konzeptentwicklung, Fortschreibung und Umsetzung zur Verbesserung der Verein-barkeit von Familie und Beruf und zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit.

♦     Einführung und Moderation von Qualitäts- und Gesundheitszirkeln.

♦     Führungskräfte- und Teamentwicklung und vieles andere mehr.

 

 

Persönliche Daten

 

 

 

 

Schulischer und beruflicher Werdegang:

 

09/1976 – 07/1980

 

 

09/1980 – 03/1983

 

 

 

09/1983 – 07/1985

 

 

09/1985 – 07/1986

 

10/1986 – 05/1993

 

 

03/1992 – 05/1993

 

 

 

 

seit 05/1993 bis dato

Höchberger Str. 12
Bayern, 97297 Waldbüttelbrunn
Phone: 0931 4677110
Fax: 0931 4677112